Die Sonne 

in english

 

 am 1.04.2001, 14:00 pm

Diese Aufnahmen entstanden eigentlich durch Zufall. Während der Suche nach dem Planeten Venus kam ich auf die Idee einen kleinen Blick auf die Sonne zu werfen. Und siehe da, es waren ungewöhnlich große Sonnenflecken zu beobachten. Übrigens, zur Zeit kann man die Sonnen- flecken mit bloßem Auge erkennen. Sofibrille aufsetzen... !

 

click

Weiteres über den Sonnenfleck AR 9393 im Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 2.4.2001

Sonne am 3.03.04

Mein erster Versuch mit Hilfe des h-Alpha Filters Protuberanzen einzufangen . Teleskop: Fraunhofer Schaerrefraktor 4000mm, Minolta 700, Fuji ASA400, Photo von Th. Boeckel. Da ist noch mehr drin!

VIDEOCLIP

Sonne am 13.03.04 mit Konturen

Linkes Photo zeigt eine kleine Protuberanz: Photos Mitte und Rechts. Sonnenfleckengruppe  TB

Ätna     Stromboli      Vulkanwelt     Counter Cinema

Vom Ätna zum Stromboli      Planets & Space

© photos& text by  Thorsten Boeckel, last modification 18.3.2003